Suchergebnis

Es werden Ihnen 62620 Trauerfälle angezeigt.
 
Anzeige von Bernhard WesbuerTextversion einblenden
Die Trauerfeier ist am Dienstag, dem 21. Juni 2011, um 9.30 Uhr in der Trauerhalle auf dem katholischen Friedhof am Friedensweg. Die Einäscherung #ndet in aller Stille statt. Von Beileidsbekundungen bitten wir abzusehen. Obwohl wir dir die Ruhe gönnen, ist voller Trauer unser Herz, dich leiden sehen und nicht helfen können, das war für uns der größte Schmerz. Statt jeder besonderen Anzeige. 48599 Gronau, den 18. Juni 2011, Vereinsstraße 208a In stiller Trauer: Anni Wesbuer geb. Lobbel und alle Angehörigen Nach langer, schwerer Krankheit entschlief heute mein lieber Mann, unser guter Bruder, Schwager und Onkel Bernhard Wesbuer Er starb im Alter von 77 Jahren.
Anzeige von Susanne JenknerTextversion einblenden
Liebevolle Erinnerung an Susanne Jenkner die uns heute vor einem Jahr völlig unerwartet verließ. Eine Freundin
Anzeige von Heidi DöringTextversion einblenden
Nachruf Heidi Döring Liebe Heidi, auch wenn unser gemeinsamer Weg oft steinig war, bist und bleibst Du ein Teil unseres Lebens. Gedanken und Augenblicke werden uns immer an Dich erinnern. Wir werden Dich nie vergessen. Deine Geschwister Volkhard Raffaela mit Klaus Winfried mit Anneliese Gronau, im Juni 2011
Anzeige von Peter SchamoniTextversion einblenden
Nachruf Unser Ehrenmitglied, der Filmregisseur Peter Schamoni starb in der Nacht zum Dienstag. Die Mitglieder der Stiftung kunst³ hatten das Glück, ihn 2009 persönlich kennen zu lernen, als er für das LWL Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte in Münster die wunderschöne Ausstellung "Max Ernst lässt grüßen" kuratierte. Selbstverständlich mischte er ebenso virtuos, wie er Regie führte, die Zeichnungen, Skizzen und Gemälde von Max Ernst mit eigenen Filmausschnitten, die einen einmaligen Einblick in das Leben des Jahrhundertkünstlers, aber auch in Peter Schamonis Inszenierungskunst gaben. Als Dankeschön für die Stifter, die diese Ausstellung mit ermöglicht hatten, erlebten wir einen unvergesslichen privaten Filmabend mit Schamoni. Vor allem aber als Zeitzeugen und Erzähler zu seinen Filmen werden wir Peter Schamoni nicht vergessen. Stiftung kunst³ für das LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte in Münster Dr. Wolfgang Henze Vorsitzender des Stiftungsrates Reinhard Hor st mann Vorsitzender des Stiftungsvorstandes
Anzeige von Peter SchamoniTextversion einblenden
Lieber Peter für die wöchentlichen Doppelkopfstunden mit Dir und Deiner Frau Sabine sagen wir Dir Danke. Du hast diese Abende durch Deine Anwesenheit bereichert. Deine Ausstrahlung und Dein Lachen wird uns für immer fehlen. Gudula Norbert Heinrich
Anzeige von Alma SparwasserTextversion einblenden
Wir bitten alle, die keine persönliche Nachricht erhalten haben, diese Anzeige als solche anzusehen. Ich habe einen guten Kampf gekämpft, ich habe den Lauf vollendet, ich habe Glauben gehalten. 2. Tim. 4.7 Der Herr ist mein Hirte, mir wird nicht mangeln. Gott, der Herr über Leben und Tod, nahm heute unsere gute Mutter, Schwiegermutter, Oma, Uroma und Tante Alma Sparwasser geb. Bloch zu sich in sein Reich. Sie starb im gesegneten Alter von fast 101 Jahren. In stiller Trauer: Heinrich und Maria Sparwasser geb. Nickel Olga Bauer geb. Sparwasser7 Enkel, 16 Urenkel und alle Angehörigen 48599 Gronau, den 13. Juni 2011, von-Steuben-Straße 79 Die Beerdigung ist am Freitag, dem 17. Juni 2011 und beginnt mit der Trauerfeier um 11.00 Uhr in der Kapelle auf dem evangelischen Friedhof an der Gildehauser Straße. Von Beileidsbekundungen am Grabe bitten wir abzusehen.