Rosamunde Pilcher

Rosamunde Pilcher

* 22.09.1924 in Lelant, Cornwall, England
† 06.02.2019 in Longforgan, Perth and Kinross, Schottland
Erstellt von Westfälische Nachrichten
Angelegt am 11.02.2019
1.664 Besuche

Neueste Einträge (3)

Traueranzeige

11.02.2019 um 10:21 Uhr von Westfälische
Hier können Sie die Traueranzeige platzieren, andere Bilder hochladen oder freien Text verfassen.

Britische Schriftstellerin

11.02.2019 um 10:21 Uhr von Westfälische

Rosamunde Pilcher wurde am 22. September 1924 in Lelant, Cornwall, England geboren und trat während des Zweiten Weltkrieges dem Women's Royal Naval Service bei. 1946 heiratete sie Graham Pilcher und zog nach Dundee/Schottland, wo sie seither wohnte. Pilcher schrieb seit ihrem 15. Lebensjahr. Ihre Romane machten sie zu einer der erfolgreichsten Autorinnen der Gegenwart.

 

Der britischen Schritstellerin gelang 1987 mit 'Die Muschelsucher' der Durchbruch als Romanautorin. Weltweit verkauften sich ihre Liebesromane mehr als 60 Millionen Mal.

 

In Deutschland wurde sie vorallem als Namensgeberin der ZDF-Fernsehreihe bekannt. Basierend auf Ihren Romanen entstanden mehr als 100 Fersehfilme, immer eingebettet in die Landschaften englischer oder schottischer Küstenorte.

 

Die Erfolgsautorin Rosamunde Pilcher ist im Alter von 94 Jahren an einem Schlaganfall gestorben.

 

Foto: © Jens Kalaene

Gedenkkerze

www.trauer.ms

Entzündet am 11.02.2019 um 10:21 Uhr