Gabriele

Gabriele "Gabi" Saes

* 13.07.1978
† 20.01.2020
Erstellt von Zeitungsgruppe Münster
Angelegt am 25.01.2020
457 Besuche

Neueste Einträge (7)

Gedenkkerze

Moni

Entzündet am 14.03.2020 um 22:08 Uhr

Gedenkkerze

Birgit

Entzündet am 13.02.2020 um 19:36 Uhr

Gedenkkerze

Markus

Entzündet am 10.02.2020 um 17:46 Uhr

Ich liebe Dich.

Ich vermisse Dich. 

Du fehlst mir unendlich. 

Wie soll ich ohne Dich leben?

Wie soll es ohne Dich weitergehen?

Du bist Die Liebe meines Lebens. 

Ich will bei Dir sein.

Ohne Dich ist Alles nichts.

Wie sehr Du mir fehlst lässt sich in Worten nicht beschreiben. 

Dein Tod hat mir das Herz rausgerissen und meine Seele verbrannt.

Ich zähle die Tage bis wir wieder zusammen sind. 

Hoffentlich dauert es nicht mehr so lange.

Jeder Tag ohne Dich ist eine Qual.

Ich werde Dich immer lieben. 

Dein Markus

Gedenkkerze

Lisa-Marie

Entzündet am 31.01.2020 um 17:33 Uhr

Meine liebe Gabi, 

dein Tod erfüllt mich mit tiefster Trauer und du fehlst mir sehr. Ich bin unbeschreiblich dankbar dafür, dich zu meinen Freunden zu zählen. Die Zeit mit dir war so wundervoll und jeder Moment so unglaublich kostbar. 

Du hast so viel Sonne ausgestrahlt. Du warst trotz deiner schweren Krankheit immer so ein positiver und starker Mensch. Du hast so sehr gekämpft. Du hast das Leben so geliebt, die Momente so sehr genossen und andere mit deiner Lebensenergie einfach angesteckt. 

Wir haben dich immer liebevoll unsere "Mannschaftsmutti" genannt, weil du dich so selbstlos um uns gekümmerst hast und immer ein offenes Ohr für uns hattest. Vielen Dank, dass du immer für uns da warst und uns durch deine lebensfrohe Art so bereichert hast. 

Deine lebhaften Berichte von euren Reisen und die vielen Fotos, die du mir bei unseren Treffen mit einem Lächeln zeigtest, brachten zum Ausdruck, wie sehr du jeden Moment im Leben genossen hast. Besonders Griechenland hast du mir immer wieder ans Herz gelegt. Irgendwann werde ich das erste Mal nach Griechenland reisen, tief durchatmen, die Luft genießen und mich in einer kleinen Bar am Meer niederlassen und einen guten Schluck Wein trinken. Dann werde ich die Augen schließen und du sitzt neben mir.

Du fehlst mir, aber ich werde dich nie vergessen, denn in meinem Herzen wird meine liebste Torwartkameradin und viel mehr Freundin immer einen besonderen Platz haben.

Deine Lisa 

 

Ich werde dich niemals vergessen und 

Gedenkkerze

Christine Seiler

Entzündet am 26.01.2020 um 11:44 Uhr

Mein liebes Kind, Dein Tod erfüllt uns mit unendlicher Trauer.

Du warst ein wundervoller Mensch, voller Lebenslust und Tatendrang.Du warst immer für andere da und hast dich für Alle selbstlos eingestzt. Du warst stark und hast bis zuletzt gegen deine tückische Krankheit gekämft.

So wie Du warst, erfüllt uns mit Liebe und Dankbarkeit.

Du lebst in unserem Herzen weiter.

Deine Mama

 

 

 

Weitere laden...