Anzeigen suchen
Unsere Empfehlungen Anzeigen

Suchergebnis

Es werden Ihnen 61075 Trauerfälle angezeigt.
 
Anzeige von Theo DodtTextversion einblenden
Nachruf Die Ahlener Karnevalisten nehmen Abschied von Theo Dodt dem einzigen BAS-Ehrenmützenträger Er hat dem Ahlener Karneval mit seinem ihm ureigenen Charme und der Musik der "Happy Trumpets" seinen einzigartigen Stempel aufgedrückt. Viele Prinzen der Stadt Ahlen haben er und seine "Happy Trumpets" musikalisch in ihren Sessionen begleitet und somit ihren Einzügen in die karnevalistischen Säle einen besonderen Glanz gegeben. Lieber Theo, Du hast schon vor vielen Jahren mit Deiner Musik einen gemeinsamen Ahlener Karneval gelebt. Immer und überall werden wir im Ahlener Karneval Deinen Spuren begegnen. . . . Melodien sterben nie und - NIEMALS GEHT MAN SO GANZ . . . Der Bürgerausschuss zur Förderung des Ahlener Karnevalse.V.
Anzeige von Zu früh geborene Kinder Textversion einblenden
Du kamst, Du gingst mit leiser Spur... Woher ? Wohin? Wir wissen nur: Aus Gottes Hand, in Gottes Hand. Wir nehmen Abschied von Euch, unseren viel zu früh geborenen Kindern In Liebe Eure Eltern Wir verabschieden uns am Samstag, dem 18. August 2012, um 11.00 Uhr und beginnen mit einer ökumenischen Trauerfeier in der Friedhofskapelle zu Epe. Anschließend ist die Beisetzung an der Gedenkstehle für fehl-und totgeborene Kinder. (Ludwig Uhland)
Anzeige von Walburga DahlhuesTextversion einblenden
Nachruf Im Alter von 77 Jahren verstarb Frau Walburga Dahlhues Die Verstorbene war vom 17. Juli 1990 bis zum Eintritt in ihren wohlverdienten Ruhestand zum 31. Dezember 1999 für die Stadtwerke Warendorf GmbH tätig. Als freundlicher, aufrichtiger und pflichtbewusster Mensch war Frau Walburga Dahlhues bei allen, die sie kannten und mit ihr arbeiteten, geschätzt und geachtet. Die Stadtwerke Warendorf GmbH wird der Verstorbenen ein ehrendes Gedenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt ihrer Familie. Stadtwerke Warendorf GmbH Geschäftsführung, Betriebsrat und Mitarbeiter
Anzeige von Theo DoodtTextversion einblenden
Musik kann anrühren und bewegen, trösten und stärken, uns zu den Wurzeln führen, über uns hinaus und zu uns selbst! Theo Doodt Wir haben den Gründer unseres Musikvereines, Freund, Mentor und Lehrer nach schwerer Krankheit in den Himmel entlassen. Den meisten von uns hat er erste Töne, Melodien, Takte und Rhythmen beigebracht. Er hat durch unermüdliches Engagement, tiefe Liebe zur Musik, grenzenlose Geduld und Stärke uns zu dem gemacht, was wir heute sind. Er brachte uns bei, Freude und Frohsinn durch die Musik mit den Menschen zu teilen. Wir sind tief betroffen und unendlich traurig. Aber er bleibt in jedem Ton, in jeder Melodie und ganz fest in unseren Herzen. ... Melodien sterben nie ... Im Namen aller Mitglieder der Happy Trumpets Ahlen e.V.
Anzeige von Hildegard PollokTextversion einblenden
Wir haben Abschied genommen von Hildegard Pollok Der Kegelclub und Familie Diersmann Lengerich, im August 2012