Suchergebnis

Es werden Ihnen 63138 Trauerfälle angezeigt.
 

Anzeige Wilhelmine Schroer geb. Münstermann

* 26.09.1908 - † 18.03.2010
Anzeige von Wilhelmine SchroerTextversion einblenden
Die Eucharistiefeier beginnt am Montag, dem 22. März 2010, um 13.00 Uhr in der St.-Marien-Kirche, Ahlen. Anschließend erfolgt die Beisetzung auf dem Westfriedhof von der Trauerhalle, Sedanstraße, aus. Du hast uns Wärme und Geborgenheit gegeben. In Liebe, Dankbarkeit und stiller Trauer nehmen wir Abschied. Familie Günter Schroer Familie Doris Steffek Wilhelmine Schroer geb. Münstermann * 26. September 1908 + 18. März 2010 Betrachtet mich nicht als gestorben, denn ich lebe mit denen, die ich auf Erden mit ganzer Seele geliebt habe. 59229 Ahlen, Lütkeweg 14

Traueranzeigen Heinz Hüser

* 07.03.1934 - † 18.03.2010
Anzeige von Heinz HüserTextversion einblenden
Einschlafen dürfen, wenn der Körper nicht mehr die Kraft zum Leben besitzt, ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle. Ruth Petra und Jörg Ulrike und Werner Klaus und Andrea Matthias und Daniela sowie alle Enkelkinder 59348 Seppenrade, An den Kämpen 10 Wir beten für unseren lieben Verstorbenen heute um 18.00 Uhr und am Montag um 19.15 Uhr in den Abendmessen. Die Feier zur Verabschiedung ist am Mittwoch, dem 24. März 2010, um 10.00 Uhr in der Trauerhalle Seppenrade; anschließend folgt die Eucharistie in der Pfarrkirche St. Dionysius. Wir möchten mit dieser Anzeige auch all diejenigen erreichen, die aus Versehen keine besondere Anzeige erhalten haben. In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von Heinz Hüser * 7. März 1934 + 18. März 2010
Anzeige von Heinz HüserTextversion einblenden
Seppenrade, im April 2010 Das Sechswochen-Seelenamt, zu dem wir freundlich einladen, feiern wir am Montag, dem 3. Mai 2010, um 19.15 Uhr in der Pfarrkirche St. Dionysius. S t at t Kar t en Und immer sind irgendwo Spuren deines Lebens, sie werden uns immer an dich erinnern und dich nicht vergessen lassen. Herzlichen Dank sagen wir allen, die uns bei der Verabschiedung tröstend zur Seite standen und uns ihre Verbundenheit in vielfältiger Weise zum Ausdruck brachten. Im Namen der Familie: Ruth Hüser Heinz Hüser * 7. März 1934 + 18. März 2010

Anzeige Hedwig Pentrup geb. Drees

* 25.07.1920 - † 18.03.2010
Anzeige von Hedwig PentrupTextversion einblenden
Wir sind nur Gast auf Erden und wandern ohne Ruh' mit mancherlei Beschwerden der ewigen Heimat zu. In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserer Mutter, Schwiegermutter, Großmutter und Urgroßmutter Hedwig Pentrup geb. Drees * 25. 7. 1920 + 18. 3. 2010 In liebevoller Erinnerung: Georg und Mechthild mit Henrike und Markus mit Maximilian und Felix Gerburg und Markus Gerold und Francis Benedikt und Elisabeth mit Marius, Robert und Carola 59387 Ascheberg-Herbern, Bakenfeld - Bakenfelder Weg 108 Die Beerdigung findet statt am Dienstag, dem 23. März 2010, um 14.15 Uhr von der Auferstehungskirche, Ostlandstraße, Herbern, aus. Anschließend ist das Seelenamt in der Pfarrkirche St. Benedikt. Wir beten für unsere liebe Mutter am Sonntag, dem 21. März 2010, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Benedikt. Sollte jemand aus Versehen keine besondere Anzeige erhalten haben, so bitten wir, diese als solche anzusehen.

Traueranzeigen Maria Kortenbusch

* 29.10.1920 - † 18.03.2010
Anzeige von Maria KortenbuschTextversion einblenden
Legt alles still in Gottes ewige Hände, das Glück, den Schmerz, den Anfang und das Ende. Maria Kortenbusch "Tante Mia" * 29. Oktober 1920 + 18. März 2010 Sie ist gestorben im Glauben an Gott, der uns im Leben nahe ist und uns im Tod nicht verlässt. In Liebe und Dankbarkeit: Franz und Irmgard Röckmann mit Michael und Marion 59348 Lüdinghausen, Hermann-Löns-Weg 11 Wir beten für Tante Mia am Samstag um 18.00 Uhr in der Abendmesse in der Pfarrkirche St. Felizitas. Das Seelenamt ist am Montag, dem 22. März 2010, um 9.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Felizitas; anschließend folgt die Beisetzung von der Trauerhalle Lüdinghausen aus.
Anzeige von Maria KortenbuschTextversion einblenden
Was immer ein Mensch an Güte und Liebe in seinem Leben ausgesät hat, das wird auf ewig nicht verloren gehen. Im Namen aller Angehörigen: Familie Franz Röckmann Danke sagen wir allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten, ihre Anteilnahme in liebevoller Weise zum Ausdruck brachten und sie so zahlreich auf ihrem letzten Weg begleiteten. Lüdinghausen, im April 2010 Mit unserem Dank verbinden wir die Einladung zum Sechswochen-Seelenamt am Samstag, dem 24. April 2010, um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Felizitas. Maria Kortenbusch "Tante Mia" * 29. 10. 1920 + 18. 2. 2010
Anzeige von Maria KortenbuschTextversion einblenden
Maria Kortenbusch * 29. 10. 1920 + 18. 3. 2010 In dankbarer Erinnerung an unsere liebe Tante Mia und an all das Gute, das sie uns in ihrem Leben gab, feiern wir das erste Jahres-Seelenamt am Samstag, dem 19. März 2011, um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Felizitas zu Lüdinghausen. Hierzu laden wir freundlich ein. Familie Franz Röckmann Lüdinghausen, im März 2011 Was bleibt Ein Mensch, der uns verlässt, ist wie eine Sonne, die versinkt. Aber etwas von ihrem Licht bleibt immer in unserem Herzen zurück.

Anzeige Hildegard Schmidt

† 17.03.2010
Anzeige von Hildegard SchmidtTextversion einblenden
Statt Karten In dankbarer Erinnerung feiern wir mit allen, die sie gern hatten und nicht vergessen haben, das erste Jahres-Seelenamt am Samstag, dem 26. März 2011, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Bartholomäus in Einen. Im Namen der Familie: Karl Schmidt Einen, im März 2011 Es gab Tage, die uns endlos erschienen. Und es gab Tage, die zu schnell vergingen. Doch es gibt keinen Tag ohne Gedanken an dich, an dein Lachen, deine Augen, deinen Schutz, deine Liebe und deine Wärme. Wir mussten das Leben ohne dich neu ordnen, und die Lücke, die du hinterlassen hast, lässt sich nicht schließen. Wo du warst, ist jetzt niemand mehr, aber wo wir sind, wirst du immer sein. Hildegard Schmidt + 17.3.2010