Suchergebnis

Es werden Ihnen 62653 Trauerfälle angezeigt.
 

Traueranzeigen Ludger Heimann

* 06.01.1935 - † 10.02.2010
Anzeige von Ludger HeimannTextversion einblenden
S t a t t K a r t e n Durch einen tragischen Unfall haben wir einen lieben Menschen verloren. Wir sind sehr traurig. Dankbar sind wir für die Zeit, die er in unserer Mitte gelebt hat. Ludger Heimann * 6. Januar 1935 + 10. Februar 2010 In tiefer Trauer: Elisabeth Liesel Theo und Maria Hedwig Josef und Renate Theo Bernhard und Gisela und Anverwandte Die Beerdigung ist am Montag, dem 15. Februar 2010, um 15.00 Uhr auf dem Friedhof Capelle; anschließend ist das Seelenamt in der Pfarrkirche St. Dionysius. Wir beten für den lieben Verstorbenen am Samstag, dem 13. Februar 2010, im Anschluss an die Abendmesse (17.00 Uhr). Anstelle zugedachter Kranzoder Blumenspenden erbitten wir im Sinne des Verstorbenen eine Spende für das Deutsche Rote Kreuz in Lüdinghausen, Konto Nr. 208013 900 bei der Volksbank Capelle, BLZ 400697 16.
Anzeige von Ludger HeimannTextversion einblenden
S t a t t K a r t e n Danke für ein stilles Gebet für die herzliche Anteilnahme für tröstende Worte - gesprochen oder geschrieben für einen Händedruck und eine stumme Umarmung für die Spenden an das DRK für die Begleitung auf dem letzten Weg. Ludger Heimann Lehrer i. R. * 6. Januar 1935 + 10. Februar 2010 Warum? Wir dachten, wir hätten noch Zeit ... Gegangen bist Du aus unserer Mitte, aber nicht aus unserem Herzen. Im Namen aller Angehörigen: Elisabeth Lüdinghausen, im April 2010 Das Sechswochen-Seelenamt findet statt am Samstag, dem 10. April 2010 um 17.00 Uhr in der St.-Dionysiuskirche, Capelle.

Traueranzeigen Gudrun Grela

* 26.08.1954 - † 10.02.2010
Anzeige von Gudrun GrelaTextversion einblenden
Ein heller Stern ist erloschen - doch für uns leuchtet er weiter. Gudrun Grela * 26. 8. 1954 + 10. 2. 2010 Wir sind sehr traurig. Heiner Sasse Luise Sasse Ulrich Sasse Karin und Gerd Kuttig Mareike Inga Martin und Karin mit Luca-Marie 48143 Münster, Hindenburgplatz 72 49186 Bad Iburg-Glane, Irisweg 4 Die Beerdigung ist amDienstag, dem 16. Februar 2010, um 14 Uhr auf dem Friedhof in Bad Iburg-Glane.
Anzeige von Gudrun GrelaTextversion einblenden
Nachruf Am 10. Februar 2010 verstarb im Alter von 55 Jahren Frau Justizamtsinspektorin Gudrun Grela Die Verstorbene war seit 1972 im Justizdienst des Landes Nordrhein-Westfalen tätig. Seit dem 20. 10. 1977 arbeitete sie beim Amtsgericht Münster. Sie hat sich stets mit ganzer Kraft für die ihr anvertrauten Aufgaben eingesetzt. Als langjähriges Mitglied des Personalrates nahm sie sich in besonderem Maße der Belange der Beschäftigten an. Für sie hatte Gudrun Grela immer ein offenes Ohr. Durch ihr Wirken hat sie sich hohe Achtung und Wertschätzung erworben. Wir haben mit Gudrun Grela nicht nur eine engagierte Beamtin verloren, sondern auch eine liebe Kollegin. In Trauer um ihren viel zu frühen Tod und dankbarer Würdigung ihrer Verdienste nehmen wir Abschied. Unser Mitgefühl gilt besonders ihren Angehörigen. Amtsgericht Münster Marianne Stuhldreier Personalratsvorsitzende Norbert Schöppner Direktor des Amtsgerichts
Anzeige von Gudrun GrelaTextversion einblenden
Unser heller Stern leuchtet weiter. Das erste Jahr ohne Gudrun Das erste Jahr ohne dich So viele Bilder, Spuren und Momente erinnern jeden Tag an dich - du fehlst. Doch wenn wir unsere Augen schließen - dann hören wir dein Lachen ... Gudrun Grela * 26. 8. 1954 + 10. 2. 2010 Im Namen aller, die an dich denken Heiner Sasse Karin Kuttig
Anzeige von Gudrun GrelaTextversion einblenden
GUDRUN un Unsere Sterne leuchten weiter. Geliebt und unvergessen Fam. Karin und Gerd Kuttig, Bad Iburg-Glane

Anzeige Hans Degenhardt

* 02.05.1933 - † 10.02.2010
Anzeige von Hans DegenhardtTextversion einblenden
48268 Greven, den 10. Februar 2010 Am Freibad 7 Die Trauerfeier findet am Dienstag, dem 16. Februar 2010, um 13.00 Uhr in der Friedhofskapelle St. Michael in Greven statt; anschließend ist die Beisetzung, wozu wir freundlich einladen. Der Tag, niemand weiß, was er gibt, niemand weiß, was er nimmt, erst der Abend lehrt uns, ihn zu begreifen. In Liebe und Dankbarkeit: Jutta Siebenkittel und Familien Anni Degenhardt und Familien Hans "Ado" Degenhardt * 2. Mai 1933 + 10. Februar 2010 Traurig nehmen wir Abschied und gedenken der Zeit, die wir mit ihm verbringen durften.

Traueranzeigen Gertrud Stöppler geb. Brinkhaus

* 28.07.1928 - † 10.02.2010
Anzeige von Gertrud StöpplerTextversion einblenden
Gertrud Stöppler geb. Brinkhaus * 28. 7. 1928 + 10. 2. 2010 Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein, (Jesaja 43,1) In Liebe: Dieter und Rita Schwering geb. Stöppler mit Katharina und Christian Reinhold und Bärbel Waterkamp geb. Stöppler mit Esther, Micha und Lydia Thomas und Christa Stöppler geb. Fischer mit Philipp und Evelyn 48565 Steinfurt-Borghorst, Auf dem Verlau 17 Das Seelenamt, zu dem wir freundlich einladen, ist am Dienstag, dem 16. Februar 2010, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikomedes in Borghorst. Anschließend erfolgt die Beisetzung auf dem Friedhof an der Haselstiege. Fahrgelegenheit von der Kirche zum Friedhof und zurück.
Anzeige von Gertrud StöpplerTextversion einblenden
Nachruf Am 10. 2. 2010 verstarb im Alter von 81 Jahren unsere ehemalige Mitarbeiterin und Kollegin Frau Gertrud Stöppler Frau Stöppler war von 1974 bis zu ihrem Ausscheiden im Jahre 1987 in unserem Seniorenheim Heinrich-Roleff-Haus tätig. Wir haben sie als einen zuverlässigen und gewissenhaften Menschen schätzen gelernt. Begegnungen mit ihr waren geprägt von Wärme und Freundlichkeit. Möge sich ihr Leben in Gott vollenden. Wir werden Frau Stöppler stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unsere Anteilnahme gilt besonders ihrer Familie. Domus Caritas gGmbH Burkhard Baumann Monika Kampmann Geschäftsführer Heimleiterin Michael Horstmann Ludger Roters Mitarbeitervertretung Heimbeirat
Anzeige von Gertrud StöpplerTextversion einblenden
S t a t t K a r t e n Herzlichen Dank sagen wir allen, die sich mit uns verbunden fühlten und in den Tagen des Abschieds ihre Anteilnahme in liebevoller Weise zum Ausdruck brachten. Im Namen aller Angehörigen: Thomas Stöppler Gertrud Stöppler geb. Brinkhaus * 28.07.1928 + 10.02.2010 Steinfurt, im März 2010 Das Sechswochen-Seelenamt ist am Samstag, dem 27. März 2010, um 18.30 Uhr in der St.-Nikomedes- Pfarrkirche zu Borghorst.
Anzeige von Gertrud StöpplerTextversion einblenden
Mit allen, die ihr nahestanden und sie nicht vergessen haben, gedenken wir ihrer in Liebe und Dankbarkeit im ersten Jahres-Seelenamt am Samstag, dem 12. Februar 2011, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikomedes in Steinfurt-Borghorst. Dieter und Rita Schwering Reinhold und Bärbel Waterkamp Thomas und Christa Stöppler Gertrud Stöppler geb. Brinkhaus * 28. 7. 1928 + 10. 2. 2010 Steinfurt-Borghorst, im Februar 2011