Anzeigen suchen
Unsere Empfehlungen Anzeigen

Suchergebnis

Es werden Ihnen 54142 Trauerfälle angezeigt.
 
Anzeige von Bernhard Meyer-BödekerTextversion einblenden
Statt jeder besonderen Anzeige. Meine Zeit steht in deinen Händen. Wir nehmen Abschied von meinem lieben Sohn, unserem Neffen und Vetter Bernhard Meyer-Bödeker der plötzlich und unerwartet im Alter von 50 Jahren verstorben ist. In stiller Trauer: Paula Meyer-Bödeker und alle Angehörigen 48599 Gronau, den 15. März 2010 Kurzer Weg 16 Die heilige Messe ist am Donnerstag, dem 18. März 2010, um 8.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Josef, Gronau. Die Beerdigung beginnt anschließend mit der Einsegnung in der Trauerhalle auf dem katholischen Friedhof am Friedensweg.
Anzeige von Heinz Jürgen und  Marietta Tanja HülskenTextversion einblenden
Und bis wir uns wiedersehen, halte Gott dich fest in seiner Hand. (alt-irisch) Heinz Jürgen (Yogi) Hülsken * 23. 2. 1956 + 13. 3. 2010 In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied. Marietta Hülsken Deine Mutter Klaus und Anke Hülsken mit Dominik und Nico Mirjam und Felix 48151 Münster, Huberstraße 7 Das Seelenamt feiern wir am Donnerstag, dem 18. März 2010, um 9.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Stephanus. Die Urnenbeisetzung findet zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis statt.
Anzeige von Heinz Jürgen und  Marietta Tanja HülskenTextversion einblenden
Nachruf Am 13.März2010 verstarb nach kurzer schw erer Krankheit unser langjähriger Mitarbeiter Heinz Jürgen Hülsken *23.Februar 1956 Herr Hülsken begann seine Tätigkeit bei den Westfälischen Nachrichten am 13.Januar 1999 als Boteinder Landzustellung. Mitte2001 wechselteer indas Reklamationsmanagementund war später verantwortlichfür die Versandvorbereitung. Seit Januar 2009 arbeiteteer als Nachtmanager.W ährend seiner Tätigkeitinden mehr als11Jahren seiner Betriebszugehörigkeit lag Herrn Hülsken dabei stets das pünktliche Erscheinen unserer Zeitung am Herzen. Heinz Jürgen Hülsken war ein zuverlässiger und engagierter Mitarbeiter. Seine Kollegen schätzten ihn besonders wegen seiner freundlichen und hilfsbereiten Art. Wir sindtiefbetroffen über den frühen Tod von Heinz Jürgen Hülsken und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Seiner Familie gilt unsere aufrichtige Anteilnahme. AschendorffDirekt GmbH & Co.KG Geschäftsleitung,Vertriebsleitung und Vertrieb
Anzeige von Heinz Jürgen und  Marietta Tanja HülskenTextversion einblenden
Die Stadt Münster trauert um Heinz-Jürgen Hülsken Herr Hülsken war von 1991 bis 1998 in verschiedensten kommunalpolitischen Gremien tätig. Unter anderem engagierte er sich als Bezirksvertreter und erster stellvertretender Bezirksvorsteher in der Bezirksvertretung Mitte. In dieser Zeit hat er die Entwicklung des Bezirkes und seiner Bürger, aber auch die Entwicklung der gesamten Stadt Münster geprägt und gestaltet. Mit seinem ehrenamtlichen kommunalpolitischen Engagement für das Allgemeinwohl bleibt Herr Hülsken ein Vorbild für nachfolgende Generationen. Die Stadt Münster wird Heinz-Jürgen Hülsken ein ehrendes Andenken bewahren. Markus Lewe Oberbürgermeister Peter Fischer-Baumeister Bezirksbürgermeister
Anzeige von Heinz Jürgen und  Marietta Tanja HülskenTextversion einblenden
Mein Ich allezeit bei Dir Ergriffen hast Du meine rechte Hand Nach Deinem Rat führest Du mich Und dereinst in die Glorie nimmst Du mich hin Psalm 73 Unsere liebe Tochter und Schwiegertochter Marietta Tanja Hülsken geb. Böger * 2. März 1966 + 6. April 2010 ist ihrem Ehemann Jürgen, der am 13. März 2010 verstarb, gefolgt und ihrer schweren Krankheit erlegen. Wir sind sehr traurig. Im Namen aller Verwandten und Freunde: Willy und Sigrid Böger mit unserem Enkelsohn Denis Czepok Traueranschrift: Familie Böger, Himmelreichallee 43, 48149 Münster DieTrauerfeier zur Urnenbeisetzung wird am Montag, dem 19. April 2010, um 15.00 Uhr in der Halle des Mecklenbecker Friedhofes,Vorholtweg, erfolgen.
Anzeige von Heinz Jürgen und  Marietta Tanja HülskenTextversion einblenden
Nachruf Wir trauern um unsere langjährige Kollegin Marietta Tanja Hülsken 02.03.66 06.04.10 und werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren. Ihren Angehörigen gilt unser ganzes Mitgefühl. Für die Mitarbeiter des Community Office beim Headquarters 1(GE/NL)Corps Gert Kretschmann Captain & Chief Katharina Clute Deputy Chief
Anzeige von Maria EickholtTextversion einblenden
Was ich getan in meinem Leben, ich tat es nur für euch, was ich gekonnt, hab ich gegeben, als Dank bleibt einig unter euch. Weinet nicht, ich hab es überwunden, bin befreit von meiner Qual, doch lasset mich in stillen Stunden bei euch sein so manches Mal. Wir feiern das erste Jahres-Seelenamt am Donnerstag, dem 25. März 2010, um 19.00 Uhr in der St.-Mariä-Himmelfahrt-Kirche, Dyckburg. Im Namen aller Angehörigen: Carla Reiberg Maria Eickholt
Anzeige von Peter GillesTextversion einblenden
Das erste Jahr ohne dich. Niemals mehr können wir dich um Rat fragen. Nie mehr können wir uns mit dir freuen. Nie mehr mit dir lachen. Du fehlst für immer. Und wir begreifen, dass wir das Liebste verloren haben. Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden, dann würden wir hinaufsteigen und dich zurückholen. Du fehlst uns so sehr! Mit allen, die auch heute noch an ihn denken, möchten wir zusammen das erste Jahres-Seelenamt am Samstag, dem 27. März 2010, um 18.30 Uhr in der St.-Ludgerus-Pfarrkirche zu Albersloh feiern. Peter Gilles * 30. Juni 1946 + 28. März 2009 Inge Gilles Kinder und Enkelkinder
Anzeige von Peter GillesTextversion einblenden
Mein lieber Peter sechs Wochen bist Du nicht mehr da. Jeder Tag ist eine Qual, doch Deine Gedanken helfen mir. In Gedanken sind wir immer bei Dir. Dein Schatz und Floyd